Home | Kontakt | Impressum | Suche | Datenschutz






29.10.2022   Spanferkelessen

    

                    -- > weitere Informationen folgen demnächst

 

 

 



Ausstellung 06.11.2022



12.11.2022 20:00 Uhr Kleinkunst

 

Monika Hirschle mit "GELL SIE SEN'S ?!"

 

 

 

Monika Hirschle ist in Stuttgart geboren und erlernte nach der Schule einen „anständigen“ Beruf (auf Wunsch der Eltern) und wurde Augenoptikerin.

Als „Elfie Eisele“ telefonierte Monika Hirschle acht Jahre lang im SDR Württemberg-Radio mit „Freundin Margot“. Ebenfalls eine „Elfie“ sprach sie in der „Schwabensaga“ in SWR 3. Außerdem wirkte sie als Sprecherin in zahlreichen Hörspielen und bei der schwäbischen „Asterix“-CD mit.

Mitwirkung bei verschiedenen Fernsehspielen- und Serien, u.a. in „Laible und Frisch“, „Der König von Bärenbach“, „Samt und Seide“, „Bloch“, „Der indische Ring“, „Katrin ist die Beste“, „Tatort“: „Enthüllung einer Ehe“.

 

Die bisherigen Karten behalten weiterhin Ihre Gültigkeit. Es wäre jedoch sehr freundlich, wenn Sie sich kurz bzgl. dieser Karten mit uns in Verbindung setzen würden.

Am besten unter:  vvk(at)betzinger-foerderverein.de